Gesundheitsorientierte Führungskräfteentwicklung

Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Motivation hängen stark von Faktoren wie Führungsverhalten, Unternehmenskultur und Sinnhaftigkeit der Aufgaben ab. Es ist für die organisationale Implementierung wichtig, dass im Führungskreis ein einheitliches Verständnis über die grundlegenden Elemente einer gesundheitsorientierten Führung existiert. Nur wenn Gesundheit und gesundheitsorientiertes Führen aktiv in der Organisation reflektiert und (vor-)gelebt werden, können nachhaltige Erfolge in der Gesamtorganisation erzielt werden.

Die wichtigsten Merkmale eines gesundheitsorientierten Führungsstils sind Wertschätzung, Fairness, Berechenbarkeit und Transparenz. Die Eigenschaften eines gesundheitsorientierten Führungsstils sind identisch mit den Merkmalen eines Führungsstils, der die Motivation der Mitarbeiter fördert. Im Zentrum eines Führungsstils, der den Mitarbeitenden den Erhalt ihrer Gesundheit und Leistungsbereitschaft optimal rahmt, steht die gute emotionale Beziehung zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Sie ist der Dreh- und Angelpunkt für jede noch so schwierige Führungsaufgabe und setzt eine entsprechende Haltung voraus.

Wir bieten Führungsseminare an, in denen das Wissen über gesundheitliche Aspekte und Zusammenhänge der Führungsarbeit, eigene Erfahrungen mit Schritten zur persönlichen Gesunderhaltung, eine hohe Sensibilität für eine gute Balance von Verausgabung und Regeneration und eine klare Ausrichtung auf eine reflektierte und von Wertschätzung geprägte Haltung vermittelt werden.

Die Seminare werden nach Anfrage speziell für den Kunden konzipiert und durchgeführt.